Ein Flugzeug
Ein Propeller

Blickfang – Der Agenturblog

Redesign Baden Messe: Vier visuelle Schachzüge

2019 geht die Baden Messe mit einem neuen, dynamischen Konzept an den Start. Sie steigert damit ihre Attraktivität bei ihrem Publikum, dessen Konsum- und Informationsbedürfnisse sich stetig verändern. Diesen neuen Schwung im Außenauftritt zu realisieren, war unsere Aufgabe für das Redesign der Marke.

 

Baden Messe Redesign Vergleich vorher nachher

In einem Satz zusammengefasst: Beim Markenredesign der Baden Messe haben wir die Leitfarben modifiziert, die Typographie erneuert, die Bildmarke visuell aufgewertet und den Auftritt um einen Claim ergänzt.

Schachzug Nummer Eins: Frischere Farben

Unsere Vorgänger hatten den dunklen Blauton der Marke zwar gut erkennbar mit einem hohen Kontrast gewählt, er wirkte jedoch sehr düster. Wir haben das Blau aufgehellt und zusätzlich als dezenten Farbverlauf angelegt – der Wortteil der Marke gewinnt so zusätzliche Dynamik. Für eine einheitliche Gestaltung wurde der Grünton ebenfalls durch einen Verlauf ersetzt. Dieser liegt im dunklen Abschnitt nahe beim bisherigen Farbton wird jedoch in eine hellere Farbnuance überführt. Damit bleibt für den Betrachter das vertraute Farbschema Blau + Grün erhalten, die neuen Farbtöne erzielen aber eine deutlich frischere und dynamischere Wirkung.

 

Baden Messe Redesign Frischere Farben

Schachzug Nummer Zwei: Dynamische und sympathische Typographie

Dynamik und Modernität der Wortmarke werden tatkräftig unterstützt durch die neue Schriftart. Die Auswahl fiel dabei auf einen – wie bisher – kräftigen aber nun kursiven Schriftschnitt. Die harten Kanten der alten Typographie mit ihrer massiven Anmutung wurden durch Rundungen ersetzt. Beide Maßnahmen werten das Schriftbild durch eine schwungvolle Eleganz auf.

 

Baden Messe Redesign Neue Schriftart

Schachzug Nummer Drei: Visuelle Aufwertung der Bildmarke

Das von unseren Vorgängern entwickelte Sonnensymbol wurde von vielen Betrachtern gar nicht unbedingt als solches erkannt. Die Reduktion der Sonne auf eine gelbe Kreisfläche war vermutlich zu stark ausgefallen. Die neue Marke lässt die Sonne nun strahlen und stärkt sowohl den Erkennungswert der Sonne an sich, als auch den Wiedererkennungswert der Marke. Die Bildmarke wölbt sich wie eine Haube über den zentralen Buchstaben der oberen Textzeile. Dadurch entsteht im Kreis eine Aussparung, die den Bildteil mit dem Wortteil der Marke harmonisch verbindet. Gleichzeitig bietet dieses Design durch den Schwung von links unten nach rechts oben ein weiteres dynamisches Element.

 

Baden Messe Redesign Aufwertung Bildmarke

Schachzug Nummer Vier: Prägnanter Claim

War die Baden Messe bislang ohne Claim aufgetreten, bringt „Entdecken » Erleben » Einkaufen“ als neuer Bestandteil des Markenauftritts die Besonderheit der Messe auf den Punkt. Die Baden Messe ist  die wohl vielseitigste Einkaufsveranstaltung in Freiburg mit einem über viele Branchen aufgefächerten Angebot. Daraus ergeben sich zahlreiche Möglichkeiten, Unbekanntes zu entdecken und zu erleben, was nun auch in der Marke selbst verankert ist.

 

Baden Messe Redesign Ergänzung durch Claim

 

Pfeil nach oben